Dekoration
Schreibe einen Kommentar

Häkel dir was…

DIY-Upcycling Projekt –  praktische Körbe aus Müllbeuteln

Kreative Beschäftigung kann ja so entspannend sein, finde ich zumindest. Besonders Häkeln kann ich eigentlich in fast jeder Situation und dabei vom Alltag abschalten. Und wenn mal kein Garn zur Hand ist, dann kann man auch einfach auf vorhandene Materialien, die sich in jedem Haushalt finden lassen, zurückgreifen.

In diesem Fall habe ich dünne, weiße Müllbeutel verwendet und diese spiralförmig aufgeschnitten und dann zu Körben verhäkelt. Eine schöne Dekoration und individuelle Geschenkidee und auch noch wetterfest…

Bei einem der Körbe habe ich als Abschluss-Kante nachträglich noch eine Paket-Kordel drüber gehäkelt und schon sind die Ideen für weitere Varianten gesprudelt. Ihr dürft also gespannt sein, was demnächst noch so alles an Variationen kommt 🙂

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.